Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Empfohlene Veranstaltung!

Nächster Termin:
am 16.06.2024 ab 17:15 Uhr bis 21:15 Uhr

Herkulessäulen
Herkulessäulen
01824 Rosenthal-Bielatal
OT Rosenthal
Deutschland

+49 35033 70291

Zur Buchung
SIGMA-Photowalk Herkulessäulen/Johanniswacht
©

Über die Veranstaltung

Der SIGMA-Photowalk führt uns im Juni zu den Herkulessäulen und zur Johanniswacht im Bielatal.

Unter professioneller Anleitung erhälst Du beim SIGMA-Photowalk ein Freshup zu den Grundlagen der Fotografie und natürlich auch zahlreiche Tipps und Tricks zu Gestaltungsregeln. Außerdem wird auch die Anwendung unterschiedlicher Brennweiten thematisiert. Alle Teilnehmer:innen des SIGMA-Phtowalks werden dort abgeholt wo sie fotografisch stehen. Dabei begleitet Dich der Photowalkleiter mit seinem Know-how und spannenden Aufgaben auf Deinem Weg der Fotografie. Es besteht genügend Zeit, um auch individuelle Fragen zu stellen!
Bei dem Photowalk besteht die Möglichkeit verschiedene SIGMA-Objektive vor Ort unter Anleitung auszuprobieren. Die Abfrage erfolgt vorab per Mail. Die SIGMA-Objektiv-Ausleihe ist im Preis inbegriffen. Es steht eine begrenzte Auswahl an Leihobjektiven zur Verfügung!

Start ist um 17:15 Uhr am Tourist Service in Bad Schandau (Markt 1 – 11, 01814 Bad Schandau). Dort erfolgt zunächst die Ausleihe der SIGMA-Objektive. Um 17:45 Uhr geht es per Bustransfer zum Wanderparkplatz an der Ottomühle ins Bielatal.

Im Süden der Sächsischen Schweiz, liegt das kleine und verträumte Bielatal. Es ist der Ort der der berühmten Herkulessäulen, dem Kletterparadies schlechthin. Doch auch für Fotografen bietet dieses Tal auf engstem Raum ein paar sehr interessante Perspektiven. An diesem Sommerabend folgen wir einem kleinen Rundweg auf beiden Talseiten. Gleich zu Beginn gehen wir auf einem sacht ansteigenden Waldweg bis zur Johanniswacht. Wie in einem Märchenfilm, sind hier die Felsen kesselförmig angeordnet und überall lassen sich interessante Sandsteinformen erblicken. Gleichzeitig kann man sehr schön die schlanke Gestalt der Herkulessäulen und die Kaiser-Wilhelm-Feste auf der anderen Talseite sehen. Mit der Sonne im Rücken, werden diese dann schön angestrahlt. Direkt von der Johanniswacht gehen wir wieder ins Tal und auf der anderen Seite bergan, durch einen tollen Felstunnel hinauf zu den Herkulessäulen. An dieser Stelle haben wir nun genügend Zeit, mit dem Ultra-Weitwinkel verschiedensten Blickwinkel auf die Felssäulen zu finden. Dieser Ort lässt theoretisch wenig Möglichkeiten zu, doch gerade dies kann die Kreativität anregen. Wir haben die untergehende Sonne im Rücken, was für das bekannte Sandsteinglühen sorgt. Im Felskessel direkt unterhalb der Säulen, kann man jedoch auch sehr schön mit den Felssilhouetten gegen die Sonne arbeiten.

Ich empfehle Brennweiten von 14 – 200mm, Polfilter sowie ein stabiles Stativ.

Preisinformationen

49,00 € (inkl. Bustransfer ab/an Bad Schandau)


Erwachsene: 49 Euro




Weitere Infos

Anreise

Herkulessäulen
Herkulessäulen
01824 Rosenthal-Bielatal
OT Rosenthal
Deutschland

Termine

  • am 16.06.2024 ab 17:15 Uhr bis 21:15 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Nicole Hesse (Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.)

©

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.
https://www.saechsische-schweiz.de/

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Letzte Aktualisierung: Mai 22, 2024 um 03:05 Uhr