ZurĂŒck zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Empfohlene Veranstaltung!

NĂ€chster Termin:
am 01.06.2024 ab 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Evangelische Kirche Papstdorf
Alte Hauptstr. 29 b
01824 Gohrisch
Papstdorf
Deutschland


Zur Buchung
RICHARD STRAUSS: ENOCH ARDEN
©

Über die Veranstaltung

Festival Sandstein und Musik 2024RICHARD STRAUSS: ENOCH ARDEN
Hinrich Alpers (Klavier)
Tom Quaas (Sprecher)

Musikalisch-literarisches Programm

Musikalisch-literarisches Programm rund um Richard Strauss‘ Melodram „Enoch Arden“ op. 38, TrV 181, nach einem Gedicht von Alfred Lord Tennyson

Selten verschmelzen Klavierklang und Poesie so intensiv wie bei bei „Enoch Arden“, einer Kostbarkeit der Musik- und Literaturgeschichte. 1864, im Geburtsjahr von Richard Strauss, wurde die gleichnamige Ballade von Alfred Lord Tennyson (1809-1892) veröffentlicht. Der britische Dichter entwarf eine Tragödie ĂŒber einen Fischer, der nach einem Unfall zum Handelsseemann wird, um seine Familie mit drei Kindern ernĂ€hren zu können. Auf hoher See erleidet Enoch Arden Schiffbruch und bleibt fĂŒr Jahre verschollen. Seiner Frau Annie trĂ€umt, er habe auf einer einsamen Insel ĂŒberlebt, erklĂ€rt ihn jedoch fĂŒr tot, unter dem Druck eines neuen Verehrers, der ihr mehrmals HeiratsantrĂ€ge macht. Enoch Arden aber lebt und kehrt eines Tages zurĂŒck


Nicht nur im viktorianischen Großbritannien fand das an BezĂŒgen und Symbolen reiche Versepos großen Anklang. Bis 1914 erschienen zwölf Übersetzungen ins Deutsche. „Enoch Arden“ wurde verfilmt und als Oper umgesetzt. Richard Strauss (1864-1949) verarbeitete es 1897 zu einem Melodram, bettet das gesprochene Wort in eine Klaviermusik, die Ă€hnlich dem Liedgenre eine sehr sensible Intensivierung bewirkt.

FĂŒr Gunther Emmerlich sollte sich mit der Sprecherrolle bei „Enoch Arden“ ein lang gehegter Wunsch erfĂŒllen. Der KĂŒnstler verstarb am 19. Dezember 2023 plötzlich und unerwartet. Wir halten im Andenken an den beliebten SĂ€nger und Entertainer an diesem Programm fest und freuen uns, dass Schauspieler Tom Quaas zusammen mit dem Pianisten Hinrich Alpers diese RaritĂ€t auf die BĂŒhne bringt. ErgĂ€nzt wird der Abend um ausgewĂ€hlte Strauss-Werke, dessen 160. Geburtstag wir feiern.

Teil I unseres Strauss-Schwerpunkts zum kleinen JubilĂ€um ist am 5. Mai in der Heymannbaude Kleinhennersdorf zu erleben.

Veranstalter:
FestivalKultur SĂ€chsische Schweiz FEKUSS gGmbH  
+49 3501 446572 (Anrufbeantworter)
ticket©sandstein-musik.de

Preisinformationen

3 Platzkategorien: Normalpreis 25/20/15 Euro. ErmĂ€ĂŸigte Preise gelten fĂŒr Kinder, SchĂŒler, Studierende, Auszubildende, fĂŒr Personen, die Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilligen Wehrdienst leisten bzw. ein Freiwilliges Soziales/Ökologisches Jahr absolvieren, Erwerbslose, BĂŒrgergeld Beziehende, Schwerbehinderte (ab GdB 80) und deren Begleitpersonen, Personen mit Ehrenamtspass. Inhaber der GĂ€stekarte erhalten 10% ErmĂ€ĂŸigung. Ein Nachweis der Berechtigung zur Veranstaltung genĂŒgt.


Erwachsene: 15 Euro
Kinder: 10 Euro

ErmĂ€ĂŸigt: 12 Euro

BarzahlungEC-KartePayPalÜberweisungVisa

Weitere Infos

fĂŒr jedes Wetter

Anreise

Evangelische Kirche Papstdorf
Alte Hauptstr. 29 b
01824 Gohrisch
Papstdorf
Deutschland

Termine

  • am 01.06.2024 ab 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

ZurĂŒck zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

FestivalKultur SĂ€chsische Schweiz FEKUSS gGmbH (Christiane Mörke & Karsten BlĂŒthgen)

©

Tourismusverband SĂ€chsische Schweiz e.V.
https://www.saechsische-schweiz.de/

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region SÀchsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Letzte Aktualisierung: Mai 29, 2024 um 03:16 Uhr