1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Empfohlene Veranstaltung!

*Wandertreffpunkt an der MEDIAN-Klinik BerggießhĂŒbel
Gersdorfer Straße 5
01816 Bad Gottleuba-BerggießhĂŒbel
OT BerggießhĂŒbel
Deutschland

Kneippwanderung
Marko Förster

Über die Veranstaltung

Lernen Sie bei einer gefĂŒhrten Rundwanderung die fĂŒnf Elemente des 
 ganzheitlichen Gesundheitskonzeptes von Sebastian Kneipp in freier Natur
 kennen.

 Lernen Sie bei einer gefĂŒhrten Rundwanderung die fĂŒnf Elemente des 
 ganzheitlichen Gesundheitskonzeptes von Sebastian Kneipp in freier Natur
 kennen. Sie wandern gemeinsam via Eisenstraße zum Wassertretbecken am
 Fuchsbach. Unterwegs erfahren Sie wer Sebastian Kneipp war und wie er als
 Wasserdoktor weltbekannt wurde.

 Bewegung und ErnĂ€hrung sind zwei wichtige Elemente dieses kneippschen
 Gesundheitskonzeptes. Er legte auch sehr großen Wert auf einen abge-
 hĂ€rteten Köper. Das einfachstes und natĂŒrlichstes Mittel zur AbhĂ€rtung ist
 Barfußgehen. Wer das möchte kann es gern ausprobieren. HeilkrĂ€uter und
 Wildpflanzen helfen uns gesund zu bleiben oder wieder gesund zu werden.
 Am Wegesrand in Richtung Panoramahöhe gibt es zahlreiche Möglichkeiten,
 Pflanzen zu entdecken und kennen zu lernen. Das nĂ€chste Ziel ist der
 Bismarckturm. Nach ca. 6,5 km und einer zweistĂŒndigen Wanderzeit geht   
 unsere Kneipp-Tour zu Ende.

Anreise

*Wandertreffpunkt an der MEDIAN-Klinik BerggießhĂŒbel
Gersdorfer Straße 5
01816 Bad Gottleuba-BerggießhĂŒbel
OT BerggießhĂŒbel
Deutschland


ZurĂŒck zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Kurgesellschaft Bad Gottleuba-BerggießhĂŒbel mbH

©

Tourismusverband SĂ€chsische Schweiz e.V.
https://www.saechsische-schweiz.de/

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region SÀchsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Letzte Aktualisierung: Mai 29, 2024 um 03:10 Uhr