Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Empfohlene Veranstaltung!

am 16.10.2022 ab 09:00 Uhr

Bähr-Mühle Bad Gottleuba
OT Bad Gottleuba
Am Tannenbusch 5
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel
Deutschland

+49 173 9221550

+49 35023 69789


familienfreundlichfamilienfreundlich
für Gruppen geeignetfür Gruppen geeignet
mit Gruppenführungmit Gruppenführung
Hunde erlaubtHunde erlaubt
GästekarteGästekarte

Kleine Mühlentour mit Besuch der Max Bähr-Mühle
in der Max-Bähr-Mühle

Über die Veranstaltung

Einst wichtige Handwerksbetriebe sind die Mühlen im Gottleubatal heute vergessene Zeitzeugen. Die kleine Mühlentour erinnert an 5 Mühlenstandorte in der Stadt Bad Gottleuba und endet mit dem einstündigen Besuch der Bähr-Mühle bei der Vorführung der alten Technik beim Schausägen und Schaumahlen.
Teilnahme: 2,00 Euro (mit Gästekarte Sächsische Schweiz); 3,00 Euro (ohne Gästekarte)
Dauer ca. 2 Stunden
Festes Schuhwerk erforderlich!

Treffpunkt: MEDIAN-Klinik Bad Gottleuba, Königstraße 39 Haupteingang/Brücke

MEDIAN Gesundheitspark Bad Gottleuba

MEDIAN Gesundheitspark Bad Gottleuba

Veranstaltungsort

Adresse

Bähr-Mühle Bad Gottleuba
OT Bad Gottleuba
Am Tannenbusch 5
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel
Deutschland

Kontakt

Herr Klaus-Dieter Mäke
+49 173 9221550
+49 35023 69789

Bähr-Mühle

Es ist längst nicht mehr das Wasser des Flusses Gottleuba, das seine Kraft auf die Antriebe der letzten von einst 30 funktionstüchtigen Mahl- und Sägemühlen im Gottleubatal bringt. Das Rattern der historischen Mahltechnik mit Turbinen, ausgeklügelten Transmissionen, Walzenstühlen und Plansichter versetzt die Besucher unvermittelt in eine andere Zeit. Technikbegeisterte kommen in der Bähr-Mühle voll auf ihre Kosten. Gekreuzte Riemen, Sackklopfmaschine, Grießputzmaschine und der Fahrstuhl, alles wird in Gang gesetzt. Der Fahrstuhl hat eine Tragkraft von 150 Kilogramm – „einschließlich Führer“, steht auf dem Schild. „Wenn es hier auf den Böden vibriert und wackelt, sind die Leute begeistert.“, sagt Nora Mäke und sie ist es selbst auch immer noch. Sie ist die Ur-enkelin von Max Bähr, dem Namensgeber der Mühle, der 1895 in die Familie eingeheiratet und den Mühlenbetrieb übernommen hatte. Nora Mäke übernahm 2004 die Mühle. Und auch für Müllermeister Martin Mäke ist es jedes Mal wie Musik, wenn er die historische Mühlentechnik in Gang bringt und es nach gemahlenem Mehl oder frisch geschnittenem Holz duftet. Erstmals wurde die Mühle im Jahr 1388 urkundlich erwähnt. Die Walzenstühle in der Bährmühle sind aus den Jahr 1908 und wurden beim Umbau in die Mühle eingebaut. Über mehrere Etagen kann man den Weg des Getreides verfolgen, bis es zu guter Letzt vermahlen als Schrot, Grieß, oder Mehl in große Säcke abgefüllt wird.

Zur Mühle gehört weiterhin eine Sägemühle, die bis heute funktionstüchtig ist und so manchen Stamm heimischen Holzes in Bretter zersägt hat. Hauptattraktion ist das original
erhaltene Sägegatter von 1898.

Mühlenfest zu Pfingsten
Jedes Jahr findet am Pfingstwochenende das beliebte Mühlenfest statt. Neben Vorführungen der alten Säge- und Getreidemühlentechnik, der Wäschemangel und historischer landwirtschaftlicher Geräte erwarten Sie im romantischen Mühlenhof Speisen und Getränke sowie Unterhaltung für die ganze Familie.


UNSER TIPP:
Geführte Wanderung „Kleine Mühlentour“ und Besuch der Bähr-Mühle
jeden 2. und 4. Sonntag im Monat 9 Uhr • Treffpunkt: MEDIAN-Klinik
Bad Gottleuba-Haupteingang, Königstraße 39

 

Termine

  • am 16.10.2022 ab 09:00 Uhr
  • am 30.10.2022 ab 09:00 Uhr
  • am 11.11.2022 ab 09:00 Uhr
  • am 13.11.2022 ab 09:00 Uhr
  • am 27.11.2022 ab 09:00 Uhr
  • am 15.01.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 29.01.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 12.02.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 26.02.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 12.03.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 26.03.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 16.04.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 30.04.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 14.05.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 28.05.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 11.06.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 25.06.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 16.07.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 30.07.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 13.08.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 27.08.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 10.09.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 24.09.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 15.10.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 29.10.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 12.11.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 26.11.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 10.12.2023 ab 09:00 Uhr
  • am 01.01.2024 ab 09:00 Uhr
Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Kurgesellschaft Bad Gottleuba-Berggießhübel mbH -Touristinformation und Besucherbergwerk "Marie Louise Stolln"-

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.