Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

am 09.02.2020 ab 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr


Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna
Deutschland

Wagner, Liszt und Stradal
Keine Beschreibung vorhanden

Über die Veranstaltung

Konzert im Rahmen des grenzübergreifenden Projekts “Musik verbindet”. Im Mittelpunkt steht das gerade wiederentdeckte Schaffen des deutsch-böhmischen Komponisten August Stradal (1860-1930). u.a. wird die Uraufführung einer im Archiv der Richard-Wagner-Stätten aufgefundenen Goethe-Vertonung zu erleben sein. Daneben stehen Lieder von Richard Strauss und Richard Wagner sowie Klaviermusik von Claude Debussy, Clara Schumann und Frédéric Chopin auf dem Programm. Teile des Konzerts werden von dem Cembalo-Virtuosen Tomáš Flégr auf einem Clavichord aus dem späten 18. Jahrhundert dargeboten. Das Instrument mit seinem weichen, hochsensiblen Klang stammt aus dem Nachlass Stradals. Veronika Matysová – Sopran Martin Kolář – Klavier Tomáš Flégr – Clavichord

Veranstaltungsort

Adresse

Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna
Deutschland

Termine

  • am 09.02.2020 ab 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Veranstalter

Adresse

Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna
Deutschland

Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

3m5 für Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen