Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

am 15.09.2019 ab 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr


Schlossstraße 10
01833 Stolpen
Deutschland


am Malerwegam Malerweg
mit Gruppenführungmit Gruppenführung
GästekarteGästekarte

Sonderführung – „Tag des Geotops“
Sonderführung - "Tag des Geotops"

Über die Veranstaltung

"Der Basalt ist ein Sachse" Die Burg Stolpen ist geprägt durch seine einzigartigen Basaltformationen, die auch als Baumaterial zur Errichtung der mittelalterlichen Burganlage genutzt wurden. Durch die Aufnahme des Naturdenkmals „Stolpener Basalt“ in die Liste der „Nationalen Geotope“ erhielt der Burgberg  in den letzten Jahren auch eine deutschlandweite Bedeutung. Bei dieser Sonderführung wird tiefgründig die Entstehung und die Besonderheit des Vulkangesteins betrachtet. Die  Bezeichnung „Basalt“ wurde im 16. Jahrhundert erstmals vom sächsischen Gelehrten Gregorius Agricola für Stolpen verwendet. Stolpen ist die Typuslokalität aller Basalte weltweit. Von hier aus ging der Name um die Welt.                                                                                                       Karten: an der Tageskasse, keine Führungsgebühr

Veranstaltungsort

Adresse

Schlossstraße 10
01833 Stolpen
Deutschland

Termine

  • am 15.09.2019 ab 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen