Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

am 17.05.2019 ab 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr


Schlossstraße 10
01833 Stolpen
Deutschland


wetterunabhängigwetterunabhängig
am Malerwegam Malerweg
Hunde erlaubtHunde erlaubt
GästekarteGästekarte

Martin Melms
© Martin Melms

Über die Veranstaltung

"Wie kommt das Loch ins Portmonee? Man kann ihn durchaus ein Urgestein der Dresdner Kabarett-Szene nennen. Manfred Breschke ist von Hause aus promovierter Politökonom. Er studierte den Kapitalismus in einer Zeit, als es ihn im Osten Deutschlands noch gar nicht gab und auch noch nicht abzusehen war. Der plumpe Schlachtruf „Den Sozialismus in seinem Lauf, halten weder Ochs noch Esel auf!“ war uneingeschränkte Staatsdoktrin. Seit seiner Studienzeit liebte Breschke die Satire und das politische Kabarett. In seinem aktuellen Solostück folgt er im Supermarkt den Spuren durch das Loch in seinem Portmonee und präsentiert ein Figurenensemble deutscher Dialektik, das die Verspekulierten aller Bundesländer miteinander vereint. Es ist leer!

Veranstaltungsort

Adresse

Schlossstraße 10
01833 Stolpen
Deutschland

Termine

  • am 17.05.2019 ab 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen