Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

am 24.12.2022 ab 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Richard-Wagner-Stätten Graupa
OT Graupa
Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna
Deutschland

+49 3501 461965-0

+49 3501 461965-44


familienfreundlichfamilienfreundlich
barrierefreie Angebotebarrierefreie Angebote
wetterunabhängigwetterunabhängig
WintersaisonWintersaison

Festliche Matinee zu Weihnachten
Katharina Müller

Über die Veranstaltung

Von Engeln – Weihnachtliches Konzert mit dem Harfenduo Dresden

Heiteres und Besinnliches rund um das Thema Engel mit Harfenmusik von J. Dowland, M. Praetorius, A. Vivaldi, J. Pachelbel, J. S. Bach, G. F., Händel, H. Renie, J. M. Damase, M. Capelier und E. Humperdinck, Weihnachtsliedern, Gedichten und Geschichten u. a. von L. Thoma, R. O.Wiemer, J. Cocteau, J. Krüss, K. Valentin, R. Walser und M. Kaleko.

Künstler: Katharina Müller Harfe, Kazumi Hashimoto Harfe

Einlass 10:30 Uhr, Beginn 11:00 Uhr, Dauer ca. 60min., keine Pause. Es ist freie Sitzplatzwahl. 2 Euro Zuschlag an der Tageskasse. Es gelten die zum Veranstaltungstag gültigen Hygienebedingungen des Landes Sachsen sowie des Veranstaltungshauses Richard-Wagner-Stätten Graupa.

Dieser Veranstaltungstermin ist der Ersatztermin für den 24.12.20 sowie den 24.12.21. Gäste, die für diese Veranstaltung Tickets erworben haben und an der Veranstaltung nicht teilnehmen können oder wollen, wenden sich bitte zur Ticketrückgabe an die Vorverkaufsstelle, wo sie die Tickets gekauft haben.

Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Studenten. Die Begleitperson der schwerbehinderten Person mit Ausweis „B“ hat freien Zutritt.

Festsaal

Veranstaltungsort

Adresse

Richard-Wagner-Stätten Graupa
OT Graupa
Tschaikowskiplatz 7
01796 Pirna
Deutschland

Wo Wagner 1846 während eines Sommerurlaubs die Skizzen zu seiner Oper „Lohengrin“ schuf, befindet sich heute eine moderne multimediale Ausstellung. Die Richard-Wagner-Stätten Graupa, die das Jagdschloss Graupa und das Lohengrinhaus umfassen, widmen sich darin nicht nur Wagners Zeit in Sachsen, sondern auch seinem einmaligen Werk.

Teil der Ausstellung ist ein Holografietheater, in dem die innovativen Inszenierungstechniken seiner Opern veranschaulicht werden. Ein virtueller Orchestergraben lädt ein, Wagners Stücke Note für Note zu verfolgen und visualisiert jedes aktive Orchesterinstrument. Viele andere interaktive Angebote sorgen dafür, dass man einen lebendigen Eindruck davon bekommt, wie Wagner arbeitete.

Gästekarte
In den Richard-Wagner-Stätten Graupa erhalten Sie gegen Vorlage der Gästekarte einen Rabatt von1€ auf den Eintrittspreis.

Termine

  • am 24.12.2022 ab 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

TouristService Pirna

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.