Familienführung mit Schatzsuche im „Marie Louise Stolln“
Mutter-Gottes-Lager am unterirdischen See

Über die Veranstaltung

Lauscht , was unser  Bergwerksführer  über das Leben und Arbeiten früherer Bergleute zu sagen hat und findet den Schatz im Mutter-Gottes-Lager, beantwortet das Bergmanns-Quiz und siebt Eure eigenen Edelsteine. Anschließend erlebt ihr noch eine Taschenlampenführung durch das unbeleuchtete Haberlandlager .

inklusive:
kindgerechte Führung in das Besucherbergwerk „Marie Louise Stolln“
Schatzsuche mit Edelsteinsieben am unterirdischen See
Taschenlampenführung im Haberlandlager

Preis pro Person: 11,00 €
Dauer. ca. 75-90 Minuten

Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl unter Telefon 035023 52 980 unbedingt erforderlich.
Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt erst ab 5 Jahren gestattet.

Eintritt

Erwachsene: 11.00 Euro
Kinder: 11.00 Euro

Veranstaltungsort

Adresse

Besucherbergwerk "Marie Louise Stolln"
OT Berggießhübel
Talstraße 2A
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel
Deutschland

Das einzige Besucherbergwerk der Sächsischen Schweiz, der "Marie Louise Stolln",  befindet sich nur 15 Fahrminuten von der Festung Königstein oder von Pirna entfernt im Kurort Berggießhübel.

Das Bergwerk ist ganzjährig geöffnet!
1. Juni bis 30. September täglich,
1. Oktober bis 31. Mai Mittwoch bis Sonntag
sowie während der sächsischen Schulferien und an Feiertagen täglich,
die Führungen beginnen von 10.00 bis 17:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde. Während einer  Führung erfahren Sie Wissenswertes zur Geologie und zur einstigen Arbeit der Bergleute im Gottleubatal. Die Führungen dauern eine Stunde und es besteht keine Mindestteilnehmerzahl. Sie gelangen ebenerdig nach ca. 400 m in das Mutter-Gottes-Lager mit dem unteridischen See. Insgesamt sind ca. 900 m zu Fuß zurückzulegen.

Übertage befindet sich im Scheidehaus eine bergbauliche Ausstellung und auf dem Außengelände sind größere Exponate der WISMUT zu besichtigen.

Aus Sicherheitsgründen ist Kindern der Zutritt erst ab 5 Jahren und nur in Begleitung von Erwachsenen gestattet.

Außer den Führungen findenregelmäßig Veranstaltungen (Märchenschichten, Mettenschichten, Konzerte etc.) statt. Individuell können Kindergeburtstage oder andere private Veranstaltungen (auch inkl. Speis und Trank) gebucht werden.

Gästekarte
Im Marie Louise Stolln erhalten Sie gegen Vorlage der "Gästekarte Sächsische Schweiz" einen Rabatt von 1€ auf Ihren Eintrittspreis.


Termine

  • am 20.01.2019 ab 12:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 27.01.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 03.02.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 10.02.2019 ab 15:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 17.02.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 22.02.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 23.02.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 24.02.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 25.02.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 28.02.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 03.03.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 10.03.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 17.03.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 24.03.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 31.03.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 07.04.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • am 14.04.2019 ab 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstalter

 

Adresse

Besucherbergwerk "Marie Louise Stolln"
OT Berggießhübel
Talstraße 2A
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel
Deutschland

Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Kurgesellschaft Bad Gottleuba-Berggießhübel mbH -Touristinformation und Besucherbergwerk "Marie Louise Stolln"-

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen