Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

am 14.05.2019 ab 10:00 Uhr

Neustadthalle
Johann-Sebastian-Bach-Straße 15
01844 Neustadt in Sachsen
Deutschland

03596-587555

03596-587556

Martin Melms
© Martin Melms

Über die Veranstaltung

Eine Prinzessin, die unbedingt das singende, klingende
Bäumchen haben will.
Ein Prinz, der ihr jeden Wunsch erfüllen möchte.
Ein Zwerg in einem Zauberreich, der dem Prinzen das
Bäumchen gibt.

Aber das Bäumchen singt nur, wenn die Prinzessin den Prinzen liebt!
Doch die Prinzessin liebt nur sich und so wird der Prinz in einen Bären
verzaubert. Er entführt die hochnäsige Prinzessin in das Zauberreich.
Dort verliert die Prinzessin ihre Schönheit, denn der Zwerg verwandelt
sie in ein Mädchen, das so hässlich aussieht, wie ihr Herz ist.

Kann die Prinzessin, über ihren Schatten springen und sich ändern?
Wird das Bäumchen am Ende doch noch singen?

Das Märchen der Gebrüder Grimm, bestens bekannt durch den
DEFA-Film-Klassiker, ist voller Spannung, Zauber und Poesie.

Figurentheater für Kinder ab 4
Spiel: Bianka Heuser
Regie: Jörg Bretschneider

Spieldauer: ca. 45 min

Gruppen ab 10 Kindern 3,50 €/Kind (je 10 Kinder eine
Betreuungsperson frei!)

Veranstaltungsort

Adresse

Neustadthalle
Johann-Sebastian-Bach-Straße 15
01844 Neustadt in Sachsen
Deutschland

Kontakt

Anett Zierenberg
03596-587555
03596-587556

Neustadthalle
Veranstaltungszentrum u.a. mit
  • Konzerte
  • Seniorenveranstaltungen
  • Tanz & Unterhaltung
  • Kinder- und Familienveranstaltungen
  • Theater / Satire
  • Sonstiges

Termine

  • am 14.05.2019 ab 10:00 Uhr
Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Tourismus-Servicezentrum Neustadt-Hohwald

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen