Zurück zu den Suchergebnissen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

am 26.04.2019 ab 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr


Schlossstraße 10
01833 Stolpen
Deutschland


wetterunabhängigwetterunabhängig
am Malerwegam Malerweg
GästekarteGästekarte

Martin Melms
© Martin Melms

Über die Veranstaltung

"Klare Ansage" Bekundungen und Bekenntnisse. Der Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller zählte als Ermittler in der Krimi-Reihe „Polizeiruf 110“ zu den populärsten Gesichtern im DDR-Fernsehen. Man kann durchaus sagen, dass er der Dienstälteste seiner Gilde  in der deutschen Fernsehlandschaft überhaupt ist. Bis 2017 war er fast 15 Jahre als Kommissar Trautzschke in der ZDF-Reihe „SOKO Leipzig“ auf Verbrecherjagd. In seinem Buch „Klare Ansage“ berichtet er in einer verständlichen Art  aus seinem bewegten Schauspielerleben. Ohne es chronologisch genau abzuarbeiten, betrachtet Schmidt-Schaller bestimmte Ereignisse aus zeitlich wechselnden Blickwinkeln. Die Journalistin Dagmar Perschke wird im 2. Teil ein lockeres Gespräch mit dem heutigen „TV-Kommissar i.R“ führen. Karten: Der Vorverkauf erfolgt unter Tel. 035973/23410 und www.burg-stolpen.org

Veranstaltungsort

Adresse

Schlossstraße 10
01833 Stolpen
Deutschland

Termine

  • am 26.04.2019 ab 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen