Zurück zu den Suchergebnissen

12. Konzert

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Empfohlene Veranstaltung!

am 13.06.2020 ab 17:00 Uhr

Ev.-Luth. Stadtkirche Lauenstein
Schlossstraße 10
01778 Lauenstein
Deutschland


wetterunabhängigwetterunabhängig
für Gruppen geeignetfür Gruppen geeignet

28. Festival “Sandstein und Musik”
© Sandstein&MusikKirche Lauenstein_Guettler.jpg

Über die Veranstaltung

FREUNDSCHAFT, DAS IST WIE HEIMAT

Flautando Köln
Susanna Borsch Blockflöten
Susanne Hochscheid Blockflöten
Kerstin de Witt Blockflöten
Ursula Thelen Blockflöten, Gesang
Heikko Deutschmann Schauspiel

Programm:

„Heimat“, „Nationales“ u. a.
Texte von Kurt Tucholsky

Welt-Musik in Arrangements, darunter von:
John Playford (England)
Johann Sebastian Bach
Denizoglu Ali Bey (Türkei)
Volksweisen aus Dänemark, Schweden, Irland

„Freundschaft, das ist wie Heimat“ (Kurt Tucholsky) – Freunde zu haben, in deren Gegenwart denen man sich geborgen und geliebt fühlt. Menschen zu wissen, auf die man in jeder Situation zählen kann. Für Tucholsky, der seine geographische Heimat Deutschland, die er so sehr liebte, schon 1924 weitestgehend verlassen hatte, dessen Schriften verboten wurden, der schließlich ausgebürgert wurde, war diese Art der Heimat von allergrößter Bedeutung. Freundschaft kann Grenzen überwinden, eine Heimat der besonderen Art schaffen. Heimat hat viele Gesichter, für jeden von uns andere. Heimat steht nicht nur für einen Ort, sondern wir erleben sie als das Gegenteil von Fremdsein.

Für Flautando Köln ist das die Musik. Ob fröhlicher Londoner Straßensong des 17. Jahrhunderts oder gefühlvolle Madrigale der deutschen Renaissance – die vier Ausnahmefl ötistinnen fi nden stilsicher immer eine musikalische Sprache, die sich vertraut anfühlt. Von ihren eigenen raffi nierten Arrangements internationaler Volkslieder bis hin zu Erik Satie – diese sehr unterschiedliche Musik weckt beim Hören schnell eine gewisse Vertrautheit. Es hat nichts mit nationalen Gefühlen zu tun. Flautando Köln musiziert eine Heimat herbei, die Grenzen nicht kennt – weder zeitliche noch räumliche. Ihr Spiel kann dazu beitragen, den überall grassierenden Nationalismus zu überwinden mit einem Heimatverständnis, das in universaler Musik aufgeht.

Ev.-Luth. Stadtkirche Lauenstein

Festival "Sandstein und Musik"

Preise & Buchung

Kontaktperson: Buchungsservice Sächsische Schweiz
03501 470147
03501 470148

Eintritt

Kategorie A: 25.00 Euro
Kategorie B: 20.00 Euro
Kategorie C: 15.00 Euro

Bei längerfristigen Buchungen bis 14 Tage vor der Veranstaltung werden zuzüglich 2,00 € Portokosten für den Versand der Karten berechnet. Bei Buchung von mehreren Konzerten fällt diese Gebühr nur einmalig an.

Online Kartenreservierung

KategoriePreisAnzahl
25.00 Euro
20.00 Euro
15.00 Euro

Ich habe die Hinweise zur Verarbeitung meiner Angaben und meine Widerspruchsrechte in der Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Bei mit ** gekennzeichneten Feldern muss eines der beiden Felder ausgefüllt werden.

Veranstaltungsort

Adresse

Ev.-Luth. Stadtkirche LauensteinSchlossstraße 10
01778 Lauenstein
Deutschland

Termine

  • am 13.06.2020 ab 17:00 Uhr

Veranstalter

 

Adresse

FestivalKultur Sächsische Schweiz FEKUSS gGmbH
Maxim-Gorki-Straße 1
01796 Pirna
Deutschland

Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen