Zurück zu den Suchergebnissen
Aufgrund der besonderen Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus, kann es passieren, dass Veranstaltungen kurzfristig abgesagt oder Veranstaltungsorte geschlossen werden. Bitte fragen Sie zur Sicherheit vorab noch einmal direkt beim Veranstalter nach.

11. Konzert

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Empfohlene Veranstaltung!

am 24.05.2020 ab 17:00 Uhr

Schloss Weesenstein
Am Schloßberg 1
01809 Müglitztal
Deutschland

035027/6260

035027/62628


wetterunabhängigwetterunabhängig
für Gruppen geeignetfür Gruppen geeignet

28. Festival “Sandstein und Musik”
Schloss_Weesenstein_Sylvio_Dittrich.jpg

Über die Veranstaltung

DER KULTIVIERTE WOLF

Figurentheater
Marie Bretschneider
Jörg Bretschneider Stück
Holger Hübner Regie
Matthias Hänsel Bühne
Marie Bretschneider Spiel

Programm

Ein Spiel mit Flachfiguren, einer wölfischen Tischmarionette und einem besonderen Buch.
Frei nach dem Bilderbuch von Pascal Biet und Becky Bloom.
Für Menschen ab 4 Jahren.

Nachdem im Märchen „Rotkäppchen“ der Wolf die Großmutter gefressen hat, wurden alle Wölfe erschossen. Rasch vermehrte sich die Großmutter, da sie keinen natürlichen Feind mehr hatte. Nun hat sich wieder eine Wolfsfamilie in der Lausitz angesiedelt (die Anzahl der Omas hat sich aber nicht verringert – Gott sei Dank). Eines Morgens kriecht das kleinste Familienmitglied aus der Höhle und fährt ohne Fahrkarte mit dem Linienbus nach Entenwitz. Dort spaziert der Wolf auf einen Bauernhof, um seine Fresslust zu stillen. Doch die Tiere zittern nicht vor Angst, sondern lesen. Eine resolute Ente erklärt ihm: „Du bist ein primitives Untier aus dem Wald und wirst im Kochtopf enden, wenn Du nicht lesen lernst.“
Ein Wolf in der Schule, wie soll das gehen?

Ein Stück über die Lust am Lernen, das nicht nur Kinder ansprechen dürfte.

Anders als beim Film beflügelt Buchlektüre die eigene Phantasie. Neue Welten erschließen sich. „Der kultivierte Wolf“, gespielt von Marie Bretschneider, freie Puppen- und Schauspielerin aus Dresden, schafft das Gleichnis, wie aus einem kleinen, ungebildeten Raufbold durch Lernen ein berühmter Schriftsteller werden kann. Gefördert wurde die Inszenierung von einer Schweizer Stiftung sowie den Städtischen Bibliotheken Dresden.

Schloss Weesenstein – Großer Saal

Festival "Sandstein und Musik"

Preise & Buchung

Kontaktperson: Buchungsservice Sächsische Schweiz
03501 470147
03501 470148

Eintritt

Kategorie A: 25.00 Euro

Bei längerfristigen Buchungen bis 14 Tage vor der Veranstaltung werden zuzüglich 2,00 € Portokosten für den Versand der Karten berechnet. Bei Buchung von mehreren Konzerten fällt diese Gebühr nur einmalig an.

Online Kartenreservierung

KategoriePreisAnzahl
25.00 Euro

Ich habe die Hinweise zur Verarbeitung meiner Angaben und meine Widerspruchsrechte in der Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Bei mit ** gekennzeichneten Feldern muss eines der beiden Felder ausgefüllt werden.

Veranstaltungsort

Adresse

Schloss Weesenstein
Am Schloßberg 1
01809 Müglitztal
Deutschland

Architektonisches Kuriosum im Müglitztal
  • Schlossmuseum zur 700-jährigen Geschichte
  • Parkanlage im barocken Stil
  • facettenreiches Veranstaltungs- und Sonderführungsangebot
  • ev.-luth. Schlosskapelle
  • kulinarische Offerten: Königliche Schlossküche, Brauerei und Schlosscafé
weitere Infos:
  • Museumsshop
  • EC- und Kreditkarten akzeptiert
  • Schlossmühle mit Mühlenladen
  • direkte ÖPNV-Anbindung

ca. 100 PKW-Parkplätze vorhanden 3h = 1 Euro / 6h = 2 Euro

5 Bus-Parkplätze vorhanden bis 3h = 3 Euro / ab 3h = 6 Euro

Gästekarte
Im Schloss Weesenstein erhalten Sie gegen Vorlage der Gästekarte einen Rabatt von 20% je Vollzahler.


Traumschloss für den schönsten Tag im Leben

Das reizvolle historische Ambiente - eine Symbiose aus Baudenkmal, Schlosspark und moderner Gastlichkeit - bietet Brautpaaren den passenden Rahmen für den schönsten Tag ihres Lebens. Im festlichen Bankettsaal, der Hochzeitsgesellschaften bis zu 50 Personen Platz bietet, geben sich die Brautpaare in der standesamtlichen Zeremonie das Ja-Wort.
Die Anmeldung erfolgt beim Standesamt Dohna. Standesamt Dohna (Tel.: 03529-563641; E-Mail: standesamt@stadt-dohna.de).
Mit der Evangelisch-lutherischen Schlosskapelle, die Prunkstück des Schlosses ist und zugleich als eine der wichtigsten Sakralbauten des Spätbarocks in Sachsen gilt, bietet Schloss Weesenstein Heiratswilligen zudem ein reizvolles, barockes Ambiente für die kirchliche Trauung. Interessenten wenden sich an den Pfarrer ihrer Heimatgemeinde bzw. an das für Weesenstein zuständige Pfarramt (Tel.: 035027-5325; E-Mail: kg.burkhardswalde-weesenstein@evlks.de).

Termine

  • am 24.05.2020 ab 17:00 Uhr

Veranstalter

 

Adresse

FestivalKultur Sächsische Schweiz FEKUSS gGmbH
Maxim-Gorki-Straße 1
01796 Pirna
Deutschland

Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen