Zurück zu den Suchergebnissen

10. Konzert

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Empfohlene Veranstaltung!

am 23.05.2020 ab 17:00 Uhr

Ev. - Luth. Stadtkirche Hohnstein
Schulberg 3
01848 Hohnstein
Deutschland

035975 81233


wetterunabhängigwetterunabhängig
für Gruppen geeignetfür Gruppen geeignet

28. Festival Sandstein und Musik”
Allgemeinbild.jpg

Über die Veranstaltung

BEETHOVEN III

Trio Zadig
Boris Borgolotto Violine
Marc Girard-Garcia Violoncello
Ian Barber Klavier

Programm: „All Beethoven“
anlässlich des 250. Geburtstages des Komponisten Ludwig van Beethoven

  • Klaviertrio D-Dur op. 70,1 „Geistertrio“
  • Klaviertrio Es-Dur op. 70,2
  • Klaviertrio B-Dur op. 97 „Erzherzogtrio“

„Denkt Euch eine sehr hübsche, kleine, feine 25jährige Frau, die im 15. Jahre verheiratet wurde, gleich vom ersten Wochenbett ein unheilbares Übel behielt, seit den 10 Jahren nicht zwei, drei Monate außer dem Bette hat sein können, dabei doch drei gesunde liebe Kinder geboren hat, die wie die Kletten an ihr hängen; der allein der Genuß der Musik blieb, die selbst Beethovensche Sachen recht brav spielt, und mit noch immer dick geschwollenen
Füßen von einem Fortepiano zum andern hinkt, dabei doch so heiter, so freundlich und gut.“ – So sah Johann Friedrich Reichardt die ungarische Gräfin Marie Erdödy, der Beethoven seine beiden Klaviertrios Opus 70 widmete. Der Berliner Komponist erlebte beide Werke im Konzert, mit Beethoven persönlich am Klavier, und geriet ins Schwärmen. Der Beiname des ersten, „Geistertrio“, stammt von Beethovens Schüler Carl Czerny, der im langsamen Mittelsatz eine „geisterhafte“ Stimmung wahrnahm.

Mit elf internationalen Preisen ausgezeichnet, bezaubert das Zadig Trio mit Virtuosität, Eleganz und unwiderstehlichem Enthusiasmus. Voller Frische und Kühnheit schenkt das französisch-amerikanische Klaviertrio dem gängigen Repertoire eine neue Jugend. Das 2014 entstandene Ensemble, benannt nach dem philosophischen Roman „Zadig“ von Voltaire, gibt mit „All Beetvoven“ sein Festivaldebüt.

George-Bähr-Kirche Hohnstein

Festival "Sandstein und Musik"

Preise & Buchung

Kontaktperson: Buchungsservice Sächsische Schweiz
03501 470147
03501 470148

Eintritt

Kategorie A: 25.00 Euro
Kategorie B: 20.00 Euro
Kategorie C: 15.00 Euro

Bei längerfristigen Buchungen bis 14 Tage vor der Veranstaltung werden zuzüglich 2,00 € Portokosten für den Versand der Karten berechnet. Bei Buchung von mehreren Konzerten fällt diese Gebühr nur einmalig an.

Online Kartenreservierung

KategoriePreisAnzahl
25.00 Euro
20.00 Euro
15.00 Euro

Ich habe die Hinweise zur Verarbeitung meiner Angaben und meine Widerspruchsrechte in der Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Bei mit ** gekennzeichneten Feldern muss eines der beiden Felder ausgefüllt werden.

Veranstaltungsort

Adresse

Ev. - Luth. Stadtkirche Hohnstein
Schulberg 3
01848 Hohnstein
Deutschland

Die Kirche wurde erstmals 1381 erwähnt, fiel aber dem großen Stadtbrand von 1724 zum Opfer. Von 1724 bis 1728 erfolgte der Wiederaufbau als barocke Chorturmkirche.

Termine

  • am 23.05.2020 ab 17:00 Uhr

Veranstalter

 

Adresse

FestivalKultur Sächsische Schweiz FEKUSS gGmbH
Maxim-Gorki-Straße 1
01796 Pirna
Deutschland

Zurück zu den Suchergebnissen

Dieser Eintrag wird bereitgestellt und gepflegt von:

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.

In unserem Veranstaltungskalender erscheinen touristisch relevante Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden dezentral von den örtlichen Tourist-Informationen der Region Sächsische Schweiz gepflegt. Möchten Sie, dass Ihre Veranstaltung hier erscheint, so wenden Sie sich bitte an ihre verantwortliche Tourist-Information und bitten Sie diese um den Eintrag ihrer Veranstaltung.

Menü schließen